Microsoft Office365 wird als Cloud-Lösung angeboten und bietet einige neue Möglichkeiten:

  • Office365 ist auch mit Tablet und Smartphone nutzbar: Die meisten Programme können über den Browser oder als Apps auf Smartphones, Tablets und PC genutzt werden. Damit müssen die Programme nicht unbedingt installiert werden, die Apps haben derzeit allerdings noch weniger Funktionen als lokal installierte Programme.
  • Neue Funktionen für Zusammenarbeit und Kommunikation: Webmeetings, Chat, Websites, Wiki, Arbeitsplanung
  • Die Server werden von Microsoft in Rechenzentren (ggf. im EU-Raum) betrieben, womit auch ihre Daten auf diesen Servern liegen.
  • Inkludierte IT-Sicherheitsmaßnahmen: Server-Schutz, Backup, Spamfilter, DLP

Die prinzipielle Vorgangsweise zur Implementierung dazu erkläre ich in meinem Blog.

Use Cases für Office365

Ein paar mögliche Anwendungsfälle habe ich im Blog im Detail beschrieben:

Wie ich Sie unterstützen kann

  • Office365 für Verbesserungen im Geschäftsablauf oder für Produkte nutzen
  • Passendes Office365 auswählen
  • Projektplanung
  • Klären von Fragen in der Implementierungsphase
  • Unterstützung bei der Erstellung von eigenen PowerApps, Flows, Power BI Reports
  • Testplanung und Testdurchführung
  • Schulungsplanung
  • Go-live Planung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.